Partner - HKW Aarberg

Eine starke Partnerschaft

Nicht nur das Projekt ist zukunftsweisend, sondern auch die Kombination der beteiligten Firmen. Jeder Partner bringt seine Kernkompetenzen
in das Projekt ein und profitiert damit vom Know-how der anderen Beteiligten.

Während die Terra Nova für die Beschaffung von Altholz zuständig sein wird und sich die AVAG darüber hinaus für die Betriebsführung des Kraftwerks verantwortlich zeichnet, ist die Schweizer Zucker AG die Abnehmerin der Wärme des Holzkraftwerks.


Die Schweizer Zucker AG

Die Schweizer Zucker AG (SZU) verarbeitet als einziges Unternehmen in der Schweiz Zuckerrüben und versorgt den Schweizer Markt mit Zucker und den anfallenden Futtermitteln. Der
SZU kommt dadurch hinsichtlich Menge, Qualität und Lieferbereitschaft eine marktführende Position zu.


Terra Nova GmbH

«Von der Mülltonne in die Steckdose» bietet die Terra Nova GmbH als Schweizer Unternehmen
zukunftsweisende Entsorgungslösungen an. Sie ist Teil der B+T Group, einer europaweit führenden Adresse für die Reststoffverwertung. Mit innovativen Ideen werden Reststoffe einer sinnvollen Nutzung in effizienten und nachhaltigen Stoff- und Energiekreisläufen zugeführt.


AG für Abfallverwertung AVAG

Die AVAG ist im Aaare-, Gürbe- und Emmental sowie im Berner Oberland die regional führende Anbieterin von Gesamtentsorgungs-, Recycling- und Energielösungen. Für rund 134 Gemeinden und deren ansässige Unternehmen stellt sie seit 1973 die umweltgerechte, verantwortungsvolle und wirtschaftliche Entsorgung sicher.